Beiträge von motorbiene

    Moin Ron,

    herzlich Willkommen im Forum! Danke für die Blümkins.


    Dat ist schon heftig mit Deiner SD. Toll finde ich, das Du bei der SD geblieben bist.

    Mir gehts so ähnlich wie Dir. Ich mag Exoten & Einzylinder.

    Sehr oft erlebe ich es, das ich wegen meiner SD angesprochen oder jemand neben mir den Daumen in die Höhe streckt.

    Auch wenn ich an die 1000 € in meine Frieda gesteckt habe, bereue ich den Kauf nicht. Ganz im Gegenteil.


    Viel Freude mit Deiner SuDu wünsche ich Dir. Wir sehen uns, spätestens beim Herbsttreffen.


    Sonnigst Nadja

    Moinse,


    bei meinem Tank habe ich ne ganz winzige Lackabschirfung, bis zum blanken Metall. Daher werde ich den Tank zum Smartrepier bringen & diesen auch mit einem Klarlack beduschen laßen. Die Lackschicht kommt mir nicht so dicke vor.

    Ansonsten habe ich einige zarte Lackabschirfungen an den mattschwarzen Metallaplikationen.


    Klasse. das ich Dir bei der Zusatzscheinwerferabdichtung behilflich seien konnte.


    Sonnigst Nadja

    Die Magura Handpumpe hat welche Nummer? Wo bestellt? Preis?

    Meine Magura Pumpe hatte ich von meine verunfallten MZ Mastiff. Daher kann ich zum Preis usw. nichts sagen.

    Ansonsten gibt es bei ebay etliche Handpumpen namhafter Hersteller für z.B. Yamaha Mopeds.

    Ich hab schon bei Handbremspumpen auf Japanische Massenware erfolgreich zurückgegriffen.

    ...

    Masseverbindung

    Noch habe ich keine Massebrücke vom Kabelbaum zum Chassis gelegt.


    Aber ich! :)

    Und hat es etwas gebracht? Hast Du Biler davon?


    Da ich die Telegabelrohre 1,5 cm nach oben raus gesteckt habe, denke ich, ist der Kabelbaum jetzt etwas entspannter.

    Zumal fährt sich die SuDu dadurch etwas agiler.


    Gruß Nadja

    Danke Euch für die Winke!


    Selbst habe ich wegen Undichtigkeiten die originale SWM Kupplungshandpumpe gegen eine echte Magura getauscht.

    Als Flüssigkeit hatte ich, weil nichts anderes vorhanden, 2 Taktöl genommen. Entlüftet wurde mittels Bremsenhandentlüftungspumpe von Louis. Hatte bestens funktioniert, mit dem 2Taktöl.

    Mittlerweile ist die Kupplung optimiert & eine echte Hydraulikflüssigkeit in der Leitung.


    Gruß Nadja

    Ja leider. Es ist passiert. Meinen Hirsch hat ein junger Landwirt übernommen. Ich denke er ist in guten Händen...

    Darf man zu eurem Treffen auch als ehemaliger SWM er hinkommen? Tät mich schon interessieren.

    Sehr gerne ist jeder Mopedtist willkommen.

    Waldi, wieso hast Du Deinen schönen "Hirschen" verkauft?

    Was fährst Du jetzt?


    Sonnigst Nadja

    Elektrik hat viel mit Logik zu tuen.

    Es könnte ein Kabelbruch oder eine Kabelbeschädigung (Isolierung) vorliegen.

    Dazu müßten sämtliche Kabel durchgemessen & optisch analysiert werden, bis der Fehler gefunden wurde. Eine Sisyphus Arbeit.

    Eventuell müßen die Kabelstränge geöffnet werden, jedes Kabel auf Beschädigung überprüft werden.

    Dafür hat Shineray ja viel mehr andere Betätigungsfelder (Autos, Landwirtschaft, Energieerzeugung ...

    Sag ichs doch, Parallelen zu MZ. Als die Malayen bei MZ einzogen, hatten die null Ahnung vom Motorradbau. Die Idee, Entwicklung in Deutschland, Fertigung in Malaysia, ging u.a. wegen der schlechten Fertigungsqualität, ordentlich krachen. Auch wollten die nicht groß in MZ investieren.

    Hier in Europa ticken die Uhren eben anders. Voge, Zontes, Kymco & CFMoto habens geschnallt. Nur Shineray anscheinend nicht.

    Irgendwann zieht sowas wie Mash nicht mehr. Die Tests zu den 65er Mash sind nicht grad sehr berauschend.

    Olles, altes Geraffel zu stolzen Preisen möchte irgendwann nicht mehr jeder.


    Die XY400GY-3 ist schon lecker ... Die mit nem modernen Motor & überarbeiteten Fahrwerk, könnte die auch bei uns gut landen.

    Die XY250-11A bitte überarbeitet, mit stärkeren Motor zu uns ...

    Södele ...,

    bin schon einiges im Stadtverkehr, mit Autobahn, bei richtig ollem Mistwetter mit dem K76 gefahren.

    Ein toller Reifen! Gerade bei Näße & auf Kopfsteinpflaster. In die Kurven gehe ich mit dem latschen immer stärker.


    Hab mir erstmal einen neuen Vorderreifen bestellt. Hinten hält bestimmt noch 5.000 km. Bin gespannt, wie der läuft wenn ich ihn aufgezogen habe. Kann gegen die Originalbereifung nix sagen.

    Bist Du bei der original Bereifung geblieben?

    Mischbereifung ist nicht, nicht mehr, zulässig.


    Gruß Nadja