Schraube abgeschert - Supergau!

  • #42

    Ich hab meine X gestern bei der Werkstatt meines Vertrauens abgegeben. Er vergleicht jetzt die abgescherte (links) mit der unversehrten (rechten) Schraube und verbaut eine Schraube höherer Festigkeit. Ich halte Euch auf dem Laufenden.


    Danke für Eure bisherige Hilfe,
    Nick

    ----
    fun is not a straight line

  • #43

    Newton_McMarv: i würd max 10.9er verbauen. Es nützt wenig, eine hochfeste Schraube in "minderwertigem Gegenstück" zu verbauen. Eine Schraube hat eh nur die Aufgabe 2 Teile kraftschlüssig zu verbinden, d.h. bei korrekter Konstruktion, müssen beide Teile über deren Kontaktfläche die nötige Festigkeit aufbauen. Wird die Schraube locker und muss die anfallenden Scherkräfte aufnehmen, dann Mahlzeit...

    Was ich sagen will: die M8 12.9er könntest Du mit einem Anzugsmoment von 42Nm gegenüber von 24Nm der 8.8er "zudrehen" Frage: Hält dies das Gewinde im Rahmen aus? Eher wohl nicht. Und wenn die 12.9er bricht, da locker geworden, kannst das Ausbohren mit HSS vergessen!


    LG

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!