Navi-Strom fürs Moped + Navi-Halterung

  • #11

    curve,

    danke für die Blümkins!

    Als gelernte Zonenelse ist mensch es doch gewöhnt selbst das Fahrrad neu zu erfinden. 8)


    Heute habe ich einen Schalter zwischen der 12 V Masse gehangen. Es ist unglaublich was dieser Spannungswandler an Energie zieht. Hätte ich nicht gedacht. Der Batterie fehlte ordentlich die Puste. Und trotzdem ist die Guste gestartet. Meine Skorpion hätte mit soner müden Battrie schlapp gemacht.


    Den oben genannten Spunnungsregler habe ich noch nicht gefunden. Nur mit 0,5 A, das ist zu wenig.


    Sonnigst Nadja

    Eintopfköchin - alles andere ist zu viel.

  • #13

    Hier mal ein Link von Reichelt zur 2A Version:


    Bei Fragen einfach melden, die Dinger funktionieren sehr gut. :-)

    Cheers!

    Tausend Dank ... da hatte ich letztens erst bestellt ...

    Bei der nächsten Reichelt Bestellung kommt das Dingens mit.


    Sonnigst Nadja

    Eintopfköchin - alles andere ist zu viel.

  • #14

    Anhang
    Die ersten Touren sind mit dieser neuen Halterung problemlos angespult.
    Es passt, wackelt & hat Luft! Keine besonderen Vorkommnisse.


    Sonnigst Nadja

    Eintopfköchin - alles andere ist zu viel.

  • #15

    Ich habe einen Schalter zwischen der 12 V Eingangsmasse getütelt.

    Der kleine Spannungswandler zieht ordentlich Strom.

    Ansonsten funktioniert alles wies soll.


    Sonnigst Nadja

    Eintopfköchin - alles andere ist zu viel.

  • #16

    Moin,


    motorbiene --> Hast du eine Empfehlung für ein Navi, also eines was mit OSM umgehen kann?


    Diese kleinen Regler a la 780x ziehen eine recht hohe Menge an Leerlaufstrom, ich muss mla die Schaltregler nachmessen, ich glaube, dass die wesentlich besser sind bei "Null-Last". Ich bastel gerade auch an einer (kleinen!) Schaltung, die zuverlässig erkennt, ob die Lima läuft und dann ein "Zündplus" schaltet. Brauche das für die RE Himalayan ^^


    An meiner SD hab ich dad Zündplus genommen schalte damit ein Realy für meinen Stromverteiler.



    Cheers!

    Power is nothing without control!

  • #17

    Newton_McMarv ...,

    OSM - was ist das? Ach OpenStreetMap ... :/


    Andirod Navis gibt es nur als Chinesen. Da warte ich noch auf eines, für 120 €.

    Ansonsten nutze ich auf Win CE basierene Navis. Exelvan, Blaupunkt Motopilot43 & mit der selben Hardware das "polnische" Lark FreeBird43AT. Auf letzterem läuft iGO Primo Moto aus Holland.

    Schön an iGO ist, das die Software optimiert & angepasst werden kann.

    Meine Karten sind von Navi extra bzw. TomTom. Die beziehe ich über mein Motopilot & verteile diese Karten auf meine Navis.


    Zur Planung nutze ich kurviger & den Route converter. Beide arbeiten mit OpenStreetMap. Die geplanten Routen speichere ich als kml Datei, iGO bzw. google. Das funktioniert sehr gut.

    Also indirekt nutze ich OpenStreetMap.


    Sonnigst Nadja

    Eintopfköchin - alles andere ist zu viel.

  • #18

    "Ich bastel gerade auch an einer (kleinen!) Schaltung, die zuverlässig erkennt, ob die Lima läuft und dann ein "Zündplus" schaltet. "


    Ich hab's bei meiner Sixdays so gemacht: Für die Heizgriffe musste Strom her. Ein Relais mit all dem Kabelkram wollte ich vermeiden. Bei der Sixdays bekommt der Hauptscheinwerfer seinen Strom direkt vom Ladekabel des Reglers (leuchtet deshalb nur bei laufendem Motor). Ich habe einfach den Kabelstrang in der Nähe des Haupscheinwerfers geöffnet und 10 cm Kabel an die entsprechende Leitung angelötet. Dazu einfach ein paar mm der Isolierung entfernen. Schnell gemacht, narrensicher, da keine weiteren Bauteile und funktioniert.

    Bei Meinem Leichtkraftroller habe ich es ähnlich gemacht. Für die Heizgriffe (1-stufig, 30 Watt) habe ich die Plusleitung vom Bremslichtschalter "angezapft". Die führt auch nur Strom bei eingeschalteter Zündung.


    Gruss Wolli

    Es gibt Mopedfahrer, die fahren so langsam, dass sie nicht geblitzt, sondern in Öl gemalt werden;(

    2 Mal editiert, zuletzt von Wolli ()

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!