Beiträge von FireStorm

    Ja das ist das Problem. Du kannst aber wie ja gesagt die Ablassschraube nehmen, ich wollte das nur nicht weil ich die oft auf dem Hubständer habe und sonst das Kabel abknicken würde (auch wegen dem Motorschutz).

    Nein, mehr braucht es nicht. Das braune Kabel, was dort über den Rahmen geht Speist vorne in die Zündung damit das ding weiß wann es angehen soll. Die beiden Anschlusskabel habe ich direkt zur Batterie gelegt und mit zwei Ösen versehen.


    Edit:

    Wichtig ist noch dass der Gewindeadapter die gleiche Länge hat wie die ersetzte Schraube (mein Adapter war z.B. zu lang)

    Man kann es entweder anstelle der Öleinfüllschraube einbauen oder an anderen Schrauben, an denen Öl austritt wenn man sie rausschraubt (Hohlschrauben ausgenommen natürlich). Man braucht dann halt einen Adapter. Ich werde gleich mal ein Bild machen und es hier reinstellen

    Hallo,

    Beim Motor der 650 liegt das Ölsieb so wie ich es der Explosionszeichnung entnehmen kann ja auf der rechten Seite in Fahrtrichtung.

    ich habe bei mir das Ölthermometer von Koso verwendet. Die Schraube die das Sieb abdeckt habe ich durch einen Adapter ersetzt, diese Schraube ist am 650er leider nicht zu sehen, also müsste man dann die Ablassschraube ersetzen, wodurch man aber einen Magneten verliert. Vielleicht kann ja mal einer von euch zwei Bilder vom Motor reinschicken, da ich mir nicht vorstellen kann dass es keine Schraube gibt die das Sieb 20 Abdeckt. https://evolutionbike.it/swmst…/engine/011-oil-pump.html

    Hallo,

    Nach sich lange verzögernder Fertigstellung ist sie nun endlich fertig.


    Hier mal eine Liste der Veränderungen:

    -KTM smc-r Kotflügel

    -KTM exc Lichtmaske

    -schwarze Gabelschoner

    -Rtech Handguards rot lackiert

    -Kennzeichenhalter angepasst und lackiert

    -Kompletter Heckumbau

    -Custom Dekor passend zum Original

    -Led-Blinker

    -CNC Tankdeckel von AS3 Performance

    -CNC Kupplugsdeckel AS3 Performace

    -SWM Zubehörsitzbank

    -KOSO Ölthermometer (schwer zu sehen vorne am Lenkkopf)


    Hier sind ein paar Bildchen ;)




    Wenn irgendwelche Fragen sind, fragt.

    Ich freue mich natürlich auch über Lob und Kritik.


    Mfg

    Kenny