Websites für Ersatzteile / Zubehör / Stöbern für die Sudu

  • #1

    Moin,


    Ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach Websites wo es möglich ist Zubehör oder Ersatzteile für die Sudu zu erhalten.


    Gibt es da Seite oder wie kommt ihr an die Teile ran bzw. Wo stöbert ihr so durch?


    Ich würd gerne bisschen was zum stöbern haben und auch, wenn es mal nötig ist eben nach Ersatzteilen gucken.


    Vielleicht hat wer paar links für mich.


    Besten Dank!


    Ps: Bild dient nur der Aufmerksamkeit... Aber sind meine drei Schnuckelchen nicht super?! 😁

  • #2

    Hallo SuDuHH,


    tja, das ist wohl das Schwierigste überhaupt, wenn man eine Superdual besitzt. Die Recherche nach Teilen ist oft ein wochenlanges Unterfangen. Man muss meist mehrere Quellen prüfen, nachhaken, Firmen anfragen, gegenprüfen, selbst messen, fotografieren und emsig ackern, um ein belastbares Ergebnis zu erhalten. Nicht umsonst sind meine Beiträge zu einigen Themen regelrechte Doktorarbeiten.


    Fakt ist: ein passendes Ersatzteil auf Knopfdruck bestellen is nich. Wer keinen Bock oder/und Zeit für die Recherche hat, ist ziemlich verloren. Unsere SWM ist nichts für Nurfahrer. Man muss Bastler, Detektiv, Tüftler sein mit handwerklichem Geschick.


    Einige Teile sind bei einigen Anbietern nicht lieferbar. Da hilft nur noch evolutionbike.it. Habe da eine große Bestellung laufen (163€). Die Ware (auch exotische, nicht lieferbare Sachen) ist mir auf Ende nächster Woche zugesagt worden. Bin gespannt.


    Einige Quellen:

    evolutionbike.it

    workshop manual Husky TE630

    spare part Katalog SWM Superdual

    englisches Forum (https://advrider.com/f/threads…wm-superdual-650.1037250/)

    eigene oder vertraute Vertragswerkstatt

    dieses Forum

    weitere (mein Netzwerk)



    Curve

  • #3

    Hi,

    Das ist alles halb so wild mit dem basteln und suchen aber man kann ja auch mal fragen bevor man es sich unnötig schwierig macht 😉


    Grundsätzlich ist es aber ja au h nicht sooo dramatisch, da ich denke, dass viele Teile auch austauschbar sind und so auf Dauer etwas einfacher zu besorgen sind.

    Immerhin reden wir nur über ein moped mit einer relativ bescheidenen Elektronik und der Rest... Naja, bekommt man auch irgendwie immer hin.


    Aber die frage entstand eben, da ich mit der Kleinen in die Mongolei fahren werde (also, wenn Corona das zulässt) und so sicher irgendwann etwas reparieren muss.

    Aber unterwegs funktioniert auch ein Provisorium und die halten oft für immer 😂


    Vielen Dank

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!