Beiträge von zylinderkopfdichtung

    Hey,
    Also Kettenkit selbst wechseln, ist echt keine große kunst, hab ich auch schon gemacht mit den orginal teilen von meinem händler vor ort. Den hab ich wegen einem anderen Ritzel auch schon angesprochen, und er meinte nur das die von den alten Huskys leider nicht gehen, da er das selbst schon bei seiner eigenen(Großen) SWM probiert hat. Sogar Kettenrad zwischen SM und RS unterscheiden sich ja schon.Also einen wirklichen standard scheint SWM da nicht einzuhalten :(



    Naja, kommt eindeutig auf den preis an weil mehr als 10€ wärs mir nicht wert, aber ich schätze mal das wird teurer, vorallem, da es ja noch versendet werden muss :?:

    Zitat von zylinderkopfdichtung

    Hey allerseits,
    Wollte mal fragen wie die allgemeine Endgeschwindigkeit bei der SM so ist, hab schon öfters gelesen das se 126 läuft..., meine RS ist nämlich bei 118 schon im begrenzer, daher vermute ich mal das die SM ein anderes Ritzel hat, und wenn das so ist ob das Ritzel auch auf die RS geht(dürfte ja eigentlich kein problem sein)



    Falls jemand die gleiche idee hatte wie ich, den muss ich leider enttäuschen, wollte vor kurzem das SM Kettenblatt auf meine RS bauen, allerdings sind die Bohren in einem kleineren durchmesser angebracht, daher geht das leider nicht mit dem vertauschen :cry:

    Zitat von Sumo

    zylinderkopfdichtung


    Hast du deine Maschine in Kulmbach gekauft? Wenn ja, wieviel hast du dort für die 5000er Inspektion gezahlt wenn ich fragen darf?


    Grüße


    also ich habe meine Maschine nicht aus Kulmbach, und ich hab auch noch nicht die 5000km Inspektion :lol: von daher kann ich dir deine frage leider doppelt nicht beantworten, aber falls es dir was hilft oder es dich interessiert, für die 1000km hab ich ca 180 bezahlt, was mir schon relativ viel vorkam, wie viel hast du bei der bezahlt?

    Hey allerseits,
    Wollte mal fragen wie die allgemeine Endgeschwindigkeit bei der SM so ist, hab schon öfters gelesen das se 126 läuft..., meine RS ist nämlich bei 118 schon im begrenzer, daher vermute ich mal das die SM ein anderes Ritzel hat, und wenn das so ist ob das Ritzel auch auf die RS geht(dürfte ja eigentlich kein problem sein)

    [quote='Smack']ALLE 125er haben nen Schweißpunkt, hatte meine RS ja au.



    Also alle schonmal nicht, weil meine hatte keinen schweißpunkt oder ähnliches, er ging zwar auch nicht gleich raus nachdem ich den sprengring raus gemacht hab, aber das lag daran das ich den DB erst nach 5000km entfernt hab, und sich dann schon dreck abgesetzt hat, den man erstmal weg kratzen musste.

    Hey, bin glaub der typ aus der Berufsschule mit der RS :D , hab mich auch schon gewundert was du da an deim endtopf gemacht hast, dabei warst das ja gar nicht du mit der schweißnaht :lol: , hab zwar leider auch keine idee wie du den DB noch rauskriegst, aber man könnt sich ja mal treffen um ne runde zu fahren :?: