Beiträge von holkub

    Zitat von shuben

    hier meine Realisierung eines Racks samt Aufnahme fuer Reserve Kannister.
    Ist ordentlich stabil. Den Kannisterhalter schraube ich natuerlich nur drauf wenn ich weit raus fahr.


    Super Sache…bitte in Produktion gehen, so was fehlt in der Klasse.



    Hi Lee, looks nice, I guess the pack system should even fit on the 500, but how did you protect the Mosco against the exhaust? I have burned holes to my Ortlieb last week and now looking for options to prevent another burn. regrads, Holger

    Hallo SWM Freunde,


    hat einer von Euch Ideen für die Anbringung von Hitzeschützern für den Auspuff und evtl. gleich Empfehlungen für Packtaschen? Auf der letzten Tour habe ich mir die Ortlieb Rolle auf den Fender geschnallt und siehe da, die Hitzestrahlung ist so hoch, dass es mir ein mittelgrosses Loch eingebrannt hat...obwohl der Abstand zum Aupuff noch ok war...


    Also stelle ich mir die folgenden Fragen:


    - Hitzeschutz anbringen...hab welche bei "Enduristan gesehen" > aber unsicher ob das die Lösung ist (http://www.enduristan.com/de/p…rno-hitzeschutzblech.html)
    - Packtaschen...am besten welche, die zusätzlich an er Rückwand noch zusätzlich einen Hitzeschutz haben, Folie..Keflar..etc
    - oder gar eine Komplettlösung mit Haltern?
    - Fender als Träger nutzbar? ...es sollen ja auch noch Zelt und Schlafsack mit (wenns geht ohne am Mopped abzubrennen)


    Vielleicht hat ja jemand schon eine Mehrtages-Endurotour (mit Gepäck) gemacht und teilt seine Gadgets.


    Danke und VG, der Holger

    Zitat von cp2675

    Nun habe ich heute meine SWM RS 500 R endlich bekommen. Da das Programm an Zubehörteilen egal von welcher Firma ja recht dürftig ist habe ich mir vorab schon mal die Motorschutzplatte für die Husqvarna TE 510 von Touratech bestellt. Die wird in den nächsten Tagen eintreffen und ich breichte dann wie sie passt.


    Was es jedoch überhaupt nicht gab oder ich zumindest nicht gefunden habe ist eine Grundplatte zur Befestigung eines Garmin Motorrad-Navis. Die käuflich erwerbbaren Halter die an den Lenker geschraubt werden haben mir nicht gefallen. Also habe ich mir aus zwei Blechen etwas geschweist was ich auf den Befestigungsbügel des Lenkers schrauben konnte.


    Die Schrauben habe ich durch Gewindestifte ersetzt die ca. 55 mm lang sind und habe sie mit schrauben sicherungsmittel eingesetzt. Den Bügel habe ich dann mit Unterlegscheibe, Federring zur Schraubensicherung und einer Mutter wieder festgeschraubt. Auf die Muttern kam dann je eine Unterlegscheibe dann die Grundplatte wieder U-Scheibe und Federring und dann kam zum Schluß eine Hutmutter. Aber seht selbst.


    absolut TOP!!! Ist das ein Garmin 590, mit original Halterung?

    Zitat von fanki

    ...noch mehr...


    sieht echt super ua...das mit dem Heckumbau werde ich denke auch so machen...habe die Maschine seit 2 Wochen..und schon einen heiden Spass im Tessin gehabt.
    VG,aus Kloten

    Zitat von Motobarton


    Hallo,
    wer hätte Lust an einer gemeinsamen Bestellung für den 13 ltr. Tank der TE Baureihe ab 2008-2010. Hatte einen Tank von Safari an meiner Lc4 625 war echt super... schön schmal und leer leichter als der KTM 9Lt. Tank. Die Jungs wissen was sie machen...
    http://www.safaritanks.com.au/…sqvarna-te250-310-450-510.
    Nur die sidepannels und die Sitzbank muss man dann von einer TE nehmen (gibt es genug gebraucht...) da die Befestigung etwas anders ist.


    Hallo, hat Dein Umbau schon Formen angenommen? Passt alles wie geplant? hab mir auch gerade eine 500er zugelegt und such noch mehr Tankvolumen...zum Endurowandern


    Danke und VG